SPÖ Oberösterreich

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

Wettbewerbsfähigkeit Österreichs ist gegeben!

Wenn das Schweizerische Institut IMD Österreich einen Rückgang der Wettbewerbsfähigkeit konstatiert, dann basiert das nur auf der Meinung von befragten internationalen Unternehmern. Die Fakten sprechen hingegen eine andere Sprache und zeigen auf, dass hier ein verzerrtes Bild präsentiert wird: Österreich liegt in der Produktivitätsentwicklung an der Weltspitze, ebenso können wir Überschüsse in der Leistungsbilanz vorweisen.

Seit 1992 hat sich die Leistungsbilanz im Fünfjahresdurchschnitt von einem Minus in Höhe von 2,5 % des BIP (1992 bis 1996) auf ein Plus von 3,4 % des BIP (2007 bis 2011) gedreht. „Wenn mit der abermaligen Breitseite auf die Politik wieder eigentlich ein Angriff auf den in Österreich immer noch gut funktionierenden Sozialstaat gemeint ist, kann nur auf Studien des WIFO verwiesen werden. Der Sozialstaat hat gerade in der letzten Krise ganz wesentliche Stabilisierungsbeiträge – von denen nicht zuletzt die Unternehmen profitiert haben – geleistet. So hat Österreich in den Krisenjahren 2007 bis 2010 eine Steigerung der Wirtschaftsleistung von 4 % erzielt, während Großbritannien, das in der Wettbewerbsbefragung vor Österreich liegt, einen Einbruch von 2 % zu verzeichnen hatte“, so die Wirtschaftssprecherin und Vorsitzende des SPÖ-Landtagsklubs, Mag.a Gertraud Jahn.

„Wenn Österreich einen Exporterfolg nach dem anderen einfährt, die niedrigste Arbeitslosigkeit in Europa hat und bei der Lebensqualität weltweit einen Spitzenplatz einnimmt, dann kann es um unsere Wettbewerbsfähigkeit nicht so schlecht bestellt sein“, so Jahn weiter.

Von "Arbeit" zu "Wohnen"

Wir kämpfen um deine Rechte!

Schicke mir weitere Infos

Social Media Kanäle

Besuche unsere Social Media Kanäle!