SPÖ Oberösterreich

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

Reden – Zuhören – Umsetzen

Am 27. Juni fand die Abschlussfahrt der am 12. Juni gestarteten Pendler/innen-Aktion von Landesrat Reinhold Entholzer statt, die ihn an fünf Terminen mit den Regionalbahnen durch Oberösterreich brachte. „Mir sind die Anliegen der Menschen wichtig, weshalb ich viel in den Bezirken unterwegs bin, um mich vor Ort über Probleme, Wünsche und Sorgen zu erkundigen,“ begründet Entholzer sein Projekt, das im Herbst seine Fortsetzung finden wird.

Dass er auf die Menschen hört, hat er als Betriebsrat,  ÖBB-Gewerkschafter und als Landesvorsitzender der Gewerkschaft vida immer wieder bewiesen. Und genau das will er als Landesrat für Verkehr und Tierschutz auch jetzt weiterführen. Die Tour mit den Regionalbahnen ist für Verkehrs-Landesrat Entholzer sehr wichtig, da er sich bei Betroffenen, die tagtäglich mit Öffis unterwegs sind, informieren will, welche Verbesse-rungen aus deren Sicht im öffentlichen Verkehr dringend notwendig sind. Auf der Stre-cke von Traunkirchen nach Linz gab es fast nur Positives mitzunehmen, da Schü-ler/innen und Pendler/innen mit dem bestehenden Angebot sehr zufrieden sind. Der Wunsch nach einer zusätzlichen Morgenverbindung (Bad Ischl und Attnang) wurde mehrfach geäußert. Auch Verbesserungen im Busbereich, zum Beispiel an Wochenenden, wurde gewünscht.

„Ich nehme die Anliegen der Pendler/innen und Schüler/innen sehr ernst und werde die Anregungen in der Abteilung Verkehr entsprechend überprüfen lassen. Natürlich werden wir nicht alle Wünsche in die Realität umsetzen können, aber ich werde mein Bestes versuchen, den Öffentlichen Verkehr für die Betroffenen noch idealer zu gestalten,“ so Landesrat Entholzer.

Neben der Möglichkeit zu einem sehr persönlichen Gespräch mit dem neuen Verkehrs-Landesrat wurde allen Reisenden ein kleines Frühstück gereicht, um den Tag gestärkt beginnen zu können.

Von "Arbeit" zu "Wohnen"

Wir kämpfen um deine Rechte!

Schicke mir weitere Infos

Social Media Kanäle

Besuche unsere Social Media Kanäle!